Kann ich einfach zum Training erscheinen oder muss ich mich vorher anmelden?

Zum offenen Bahntraining am Dienstag um 19 Uhr ist jeder herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist grundsätzlich nicht nötig. Je nach aktueller Pandemielage ist es gegebenenfalls erforderlich, eure Kontaktdaten zur Nachverfolgung aufzunehmen.

 

Wie schnell muss ich sein, um mit euch trainieren zu können?

Das Intervalltraining soll dazu dienen, die eigene Leistungsfähigkeit zu verbessern. Daher ist es vollkommen egal, wie schnell oder lang du laufen kannst. Unsere bunt durchmixte Trainingsgruppe hält für so ziemlich jeden einen Trainingspartner bereit. Sollte diese Trainingsform vollkommen neu für dich sein, wird sich ein erfahrenes Crew-Mitglied dir annehmen.

 

Welches Ziel verfolgt das Bahntraining eigentlich?

Das Bahntraining (Intervalltraining) dient dazu, die Kraft- und Schnelligkeitsausdauer, Laktattoleranz, Laktatabbau sowie die Sauerstoffaufnahme des Blutes zu verbessern. Durch die verhältnismäßig kurzen und hohen Belastungen steigert man äußerst effektiv die eigene Leistungsfähigkeit. 

 

Was sind Intervalle?

Charakteristisch für Intervalleinheiten ist der planmäßige Wechsel zwischen Belastungs- und Entlastungsphasen (Intervallen) innerhalb einer Trainingseinheit. Die Erholungsphase wird als lohnende Pause bezeichnet, die allerdings zu kurz ist, um sich vollständig zu regenerieren. Das hat den Vorteil, dass über längere Zeit in einem hohen bis sehr hohen Intensitätsbereich trainiert werden kann. Ohne die lohnende Pause dazwischen müsste die Intensität reduziert oder früher abgebrochen werden.

exemplarisches Intervalltraining 6x1km Belastung mit 400m Erholungspausen

 

Für wen macht diese Trainingsform Sinn?

Diese Trainingsform ist besonders dann sinnvoll, wenn du dir ein persönliches Ziel gesetzt hast und strukturierte Trainingsmethoden suchst, die dir dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen.

Wenn du feststellst, dass du trotz einiger Monate oder Jahre Lauftraining keine Verbesserung mehr erzielen kannst, dann kann dies ein geeigneter neuer Trainingsreiz für dich sein.

Oder du bist einfach begeistert vom Laufsport und suchst Gleichgesinnte, mit denen du trainieren kannst.

 

Wie lang ist eine Runde auf der Bahn?

Auf der inneren Bahn beträgt die Länge einer Runde exakt 400m. Läufst du auf einer der weiter außen befindlichen Bahnen, verlängert sie sich um je 7,7m/Runde.

 

Was für Belastungsbereiche gibt es?

Unser Training baut auf drei Belastungsbereiche auf:

  • Schwellentempo
  • Intervalltempo
  • Wiederholungsläufe

Diese drei unterschiedlichen Belastungsbereiche wiederum hängen von deinem aktuellen Wettkampftempo bzw. von deinem Wettkampf-Ziel ab. Grob gesagt:

  • ist das Schwellentempo ca. 10 Sekunden langsamer als dein Wettkampftempo über 10km
  • ist das Intervalltempo ca. 10 Sekunden schneller als dein Wettkampftempo über 10km
  • sind die Wiederholungsläufe ca. 10 Sekunden schneller als das Intervalltempo.

Dieses System basiert auf der Trainingsphilosophie des ehemaligen Spitzen-Trainers Jack Daniels. Dieser hat über Jahrzehnte Daten gesammelt und in dieser Tabelle zusammengefasst, sodass du dein individuelles Tempo bequem ablesen kannst:

 

Wie kann ich mein Tempo bestimmen?

Idealerweise kennst du dein Wettkampftempo oder hast bereits intensive Läufe absolviert und kannst deine Belastungsgrenzen einschätzen. Andernfalls helfen wir dir gerne weiter und tasten uns nach und nach an dein machbares Tempo heran.

 

Was brauche ich für das Training (spezielle Schuhe, Uhr o. ä.)?

Für das Training ist keine spezielle Ausrüstung nötig. Das Wichtigste sind ein paar passende Laufschuhe. Eine Sportuhr macht das Messen des Tempos und der Distanz sicherlich einfacher, ist aber kein Muss.

 

Wo und wann findet das Bahntraining statt?

Das Training findet jeden Dienstag um 19 Uhr auf dem Vereinsgelände des MTV von 1817 e.V. in der Schillstraße 15 in 55131 Mainz statt. Sollte das Training ausnahmsweise an einem anderen Ort stattfinden, wird dies über unseren Instagram- und Facebook-Account oder die Strava-Vereinsgruppe kommuniziert.

 

Ich habe vorab noch einige Fragen. An wen kann ich mich wenden?

Nutzt gern das Kontaktformular auf unserer Homepage oder schreibt uns eine DM auf Facebook oder Instagram.